Wer ist für das Recht auf BalkonSolar und wer dagegen?

Am 19.2.24 ist die Anhörung zum Recht auf BalkonSolar, im Bundestag, nun liegen die Stellungnahmen der Verbände vor. Für uns wird unsere Vorsitzende Simone Herpich teilnehmen.

Damit ist klar, wer dafür und wer dagegen ist:

Dafür ✅
👍 Verbraucherzentrale
👍 Bauherrenschutzbund
👍 Wohnen im Eigentum
👍 Mieterbund
👍 Bundesfachverband der Immobilienverwalter
👍 Evangelischer Immobilienverband
👍 Umwelthilfe
👍 VDIV
👍 VPB

Gegen Recht auf Balkonsolar ❌
👎 Haus und Grund
👎 Deutscher Anwaltsverein
👎 Deutsche Vereinigung der Rechtsanwalts- und Notarsangestellten e.V
👎 Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen BFW

Schreiben an den Deutsche Anwaltsverein und RENO Bundesverband

Gerade bei einigen der technischen Argumente, fragt man sich schon, woher die Aussagen stammen. Wir haben daher noch mal eine Stellungnahme abgegeben und den Deutsche Anwaltsverein und RENO Bundesverband gebeten ihre Stellungnahme zu überarbeiten:

Der Deutsche Anwaltverein wird gebeten, ihre Stellungnahme zum Referentenentwurf des BMJ bezüglich Steckersolargeräten zu modifizieren. Die Aussagen zur minimalen Einsparung und Brandgefahr werden als sachlich falsch angesehen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Installation keine Bausubstanz beeinträchtigt und die Normungsgremien technische Fragen klären. Auch wird die Möglichkeit einer optischen Einheitlichkeit der Module angesprochen.

Die Befürchtungen des RENO Bundesverbands bezüglich einer Überlastung des Stromnetzes bei Nutzung von Steckersolargeräten werden als unbegründet zurückgewiesen. Eine detaillierte Analyse zeigt, dass selbst bei optimaler Sonneneinstrahlung und voller Leistung keine Probleme zu erwarten sind. Praktische Probleme sind bisher nicht bekannt, und eine visuelle Übersicht von ausgestatteten Häusern wird als Anlage beigefügt.

Stellungnahme der AG Balkonkraftwerk

Wir haben die wichtigsten Argumente Pro-Vereinfachung bei BalkonSolar noch mal zusammen gefasst.

Übersicht Stellungnahmen

Auf der neuen Website der AG Balkonkraftwerk gibt es eine Übersicht der weiteren Stellungnahmen: https://ag-balkonkraftwerk.de/recht-und-normung/stellungnahmen-zum-recht-aufs-balkonkraftwerk-zeigen-konfliktlinien-auf/

Danke an Christian Offenhäusle für die Recherche!

Veröffentlicht in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert